Kochrezepte

Chili-con-Carne

 

 

Zutaten für ca.3 Personen

1 Esslöffel Öl
375g Zwiebeln
500g Mischhack
1 kleine Dose Tomatensaft oder Tomaten
1 Große oder 2 kleine Dosen rote Bohnen (Kidney Bohnen)
Brühwürfel für ½ Liter Flüssigkeit
Chilipulver
Paprika (edelsüß)
Pfeffer
Cayenne-Pfeffer
Thymian
4 zerdrückte Wacholderbeeren
eventuell einige Tropfen Essig
Knoblauch

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 

Zubereitung

Garzeit ½ bis ¾ Stunde

Öl erhitzen,Zwibeln in Scheiben schneiden und darin andünsten,ohne dass sie Farbe annehmen.
Gemischtes Hack dazugeben,anbraten und dabei mit dem Rührlöffel fein zerkrümeln.
Wenn das Hackfleisch kräftig angebraten ist,Tomatensaft nach und nach,bis auf einen kleinen Rest,dazugeben.
Die roten Bohnen mit etwa die Hälfte ihrer Flüssigkeit dazugeben und mit anhitzen.
Knoblauch durch die Presse in den Topf drücken und das Chili-con-Carne mit dem
Brühwürfel,Chilipulver,Paprika und Pfeffer kräftig abschmecken.
Wenn kein Cayenne-Pfeffer vorhanden ist,kann Tabasco verwendet werden.
Erneut abschmecken.
Den restlichen Tomatensaft zugießen.
Vor dem Servieren Zwiebeln schälen und hacken,die Tomaten waschen und achteln.
Beides auf das Chili-con-Carne geben.
Dazu kann frischer Salat oder Meterbrot gereicht werden.